Menü Schließen

gleichzeitige Einnahme von Thyroxin

Anzeigen 2 Antworten schreiben
  • Author
    Artikel
    • #546 Antworten
      Anonym
      Inaktiv

      Guten Tag, ich habe eine Frage zur Einnahme von meinen Rimkus-Kapseln (60mg Progesteron / 0,60mg Estradiol): Da meine Schilddrüse entfernt wurde, nehme ich seit langem täglich morgens nüchtern L-Thyroxin ein. Kann ich meine Rimkus-Kapseln gleichzeitig damit schlucken oder ist eine Pause dazwischen sinnvoll?
      Danke für Ihre Antwort und Grüße aus Krefeld
      Claudia Moertter

    • #553 Antworten
      DDr Beck
      Gast

      … eine Pause von ca 30 minuten ist sinnvoll, weil die Schilddrüsenhormone sonst nicht so gut aufgenommen werden können.
      Bzgl der RimkusKapseln gibt es zwar kein Problem, die sind ziemlich unempfindlich aber eben doch mit den Schilddrüsenhormonen.
      Wir empfehlen deshalb die SD Tabletten noch im Bett am Nachttisch einzunehmen und dann die RimkusKapseln mit dem Zähneputzen nach dem Frühstück.
      Guten Erfolg!

      Thomas Beck

    • #648 Antworten
      Silvia
      Teilnehmer

      Hallo,
      ich dachte, dass ich gelesen habe, dass die Schilddrüsenhormone durch das Progesteron besser wirken/aufgenommen werden. Ist es so, dass sich evtl. beide Tabletten -also Thyroxin und Rimkus- in der Wirkung abschwächen können?
      Bin gespannt, da ich auch beides einnehme.
      Lg Silvia

Anzeigen 2 Antworten schreiben
Antworte auf: gleichzeitige Einnahme von Thyroxin
Deine Information: