Menü Schließen

Intensivseminare

Intensivseminare mit
Dr. med. Volker Rimkus und Dr. Dr. med. Thomas Beck

Wir bilden Ärztinnen und Ärzte zu Rimkus-Therapeuten aus.

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Intensivseminare im Hormon-Netzwerk interessieren. 

Wir bieten Expertenwissen zu bio-identischen Hormonen und deren Anwendung. Unsere Seminare vermitteln Ihnen: 

  • Kenntnis über die Unterschiede zwischen synthetisch-modifizierten Hormonen und den Originalen – auch in Bezug auf Studien und wissenschaftliche Publikationen.
  • eine sichere und bewährte Grundlage für die Behandlung mit human-identischen Hormonen.
  • das nötige Wissen, um selbstständig bio-identische Hormone zu verschreiben.

Vor allem aber sind Sie geschult für häufige Fragen und Schwierigkeiten Ihrer Patienten im Rahmen eines Hormonmangels – und für die optimale Verordnung der bio-identischen Hormone.

Der praktische Anteil in allen Seminaren ist hoch, um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, nach und nach Sicherheit zu gewinnen bei der Rezeptverschreibung und in der Therapie mit bio-identischen Hormonen. Bereits nach den ersten beiden Intensivseminaren (ein Wochenende) sind Sie in der Lage, mit der Behandlung von Frauen in der Post-Menopause zu beginnen.

Mit dem Teilnahmezertifikat können Sie – sofern gewünscht – Mitglied im Hormon-Netzwerk und als Therapeut gelistet werden.

Unsere Seminare veranstalten wir ohne jegliches Pharmasponsoring!

1. Grundlagen: Intensivseminar I+II

In den ersten beiden Intensivseminaren werden die Grundlagen vermittelt von Physiologie, Anatomie und Pharmakologie der Sexualhormone.

Fälle und Fragen werden im Kreis der Teilnehmenden diskutiert.

2. Aufbaukurs: Intensivseminar III+IV

Ziel des Aufbaukurses ist es, zunehmende Sicherheit in der Praxis der Verschreibung von bio-identischen Hormonen zu gewinnen sowie den Umgang mit Schwierigkeiten und die Vermeidung von häufigen Fehlern zu vermitteln.

3. Fortgeschrittene: Intensivseminar V+VI

Ein vertieftes Verständnis der Rimkus-Therapie und mehr Verschreibungs-Sicherheit auch bei weiteren / selteneren Indikationen. Der aktuelle Stand der wissenschaftlichen Diskussion wird vermittelt, zudem Kritik besprochen, die in der ärztlichen Kollegenschaft geübt wird.

4. Update & Refresher: Intensivseminar VII+VIII

Neben Dr. Rimkus und Dr. Beck berichten weitere erfahrene Therapeuten aus dem Hormon-Netzwerk aus ihrer Praxis. Es wird ausdrücklich gewünscht, dass auch freie Erfahrungsberichte besprochen werden. Es besteht die Möglichkeit, erste Erfahrungen als Referent/Referentin zu sammeln. 

Die tatsächlichen aktuellen Themen werden kurz vor dem Seminar bekannt gegeben.

Termine und Anmeldung

1. Grundlagen: Intensivseminar I+II

19. bis 20.10.2024 München
Hotel wird noch bekannt gegeben. (Mindesteilnehmerzahl 10, maximal ca. 30-35)

2. Aufbaukurs: Intensivseminar III+IV

Erst wieder 2025 geplant, Termin wird noch bekannt gegeben.

3. Fortgeschrittene: Intensivseminar V+VI

29. bis 30.06.2024 München

Hilton Park
Am Tucherpark 7
80538 München
Tel: 089/ 38450

(Mindesteilnehmerzahl 10, maximal ca. 30-35)

4. Update & Refresher: Intensivseminar VII+VIII

16. bis 17.11.2024 München

Hotel wird noch bekannt gegeben. (Mindesteilnehmerzahl 10, maximal ca. 30-35)

Alles Wissenswerte zu den Intensivseminaren