Informationen zu natürlichen, human-identischen Hormonen. Das Netzwerk ist eine unabhängige Plattform für Information und Austausch. Gegründet von Dr. med. Volker Rimkus und Dr. Dr. med. Thomas Beck
Informationen für Patienten, Ärzte und Heilpraktiker

Sehr geehrte Frau Beck, ... ...
Mit den besten Grüssen auch an Ihren Mann. Ich habe während der 2 Tage Intensiv-Seminar sehr viel gelernt und die Vorträge waren nicht nur interessant und spannend vorgetragen, sondern auch mit humorvollen Beispielen untermauert und so auch leichter zu behalten.

Vielen Dank!! Unbedingt weiter so...

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Dr. med. Urs Erlacher

Arzt für Innere Medizin FMH
Grenzacherstrasse 80
CH - 4058 Basel
Tel. +41 61 691 78 78
FAX +41 61 691 19 05

Sehr geehrter Herr Kollege DDr. Beck,
herzlichen Dank für das sehr informative, kurzweilige und beste Fortbildungsseminar, das ich in der letzten Zeit besucht habe!

Dr. Britta Schulte, München

Lieber Herr Kollege Beck,
Das Seminar in München war Klasse!
Gut, dass ich mich noch kurzfristig entschieden habe, daran teilzunehmen.
Herzlichen Gruß
Dr. med. J. Meyer-Teschendorf

Orthopädische Privatpraxis Dr. med. J. Meyer-Teschendorf
Düsseldorfer Str. 33
45481 Mülheim an der Ruhr
(02 08) 94 13 74 44
www.sanfte-orthopaedie.de

Dr. med. J. Meyer-Teschendorf (3.11.2014)

Sehr geehrter Herr Kollege Beck,

für die Fortbildung am vergangenen Wochenende, bzw. das Aufbau-Seminar möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bedanken. Ich glaube ich habe noch nie ein Seminar erlebt, auf dem keiner der Kollegen bereit war in die Pause zu gehen.

Beate Meyer-Bexten, Fachärztin für Allgemeinmedizin
Große Str. 32, 27239 Twistringen
Tel.: 04243/4965

Beate Meyer-Bexten (02.11.2014)

Ingo-WachernigDas Seminar von Dr. Rimkus und DDR. Beck in München war das beste, das ich je erlebt habe. Sehr klar, sehr verständlich, sehr praxisbezogen und vor allem locker und lustig. Die ideale Mischung. Auch wir als "Plebs" wurden richtig gut integriert. Sehr familiär. Da ich schon vorher nach der Rimkus Methode arbeitete war dieses Seminar für mich ein richtiger Anstoß und bin überzeugt von der segensbringenden Wirkung für uns und unsere Patienten. DANKE allen Beteiligten.


Dr. med. univ. Ingo Wachernig
Zirbenweg 5
9122 Unterburg
Österreich
Tel.+Fax.: 0043 (0) 4239 400 33

www.fxmayr-tradition.at

Dr. Ingo Wachernig (November 2015)

Sehr geehrter Herr Kollege Beck,

das Wochenendseminar war mehr als gelungen! Kompetent, praxisrelevant, leicht nachvollziehar und auch unterhaltsam.
Gleich am Montag hatte ich eine junge Frau mit Amenorrhoe, der dummerweise von der Gynäkologin die Pille verschrieben wurde. So konnte ich gleich das gerlernte anwenden. Pille absetzen - sdie übringens auch nicht gut vertragen wurde - und zyklische Bio-Ident-HET. Wenn man neues Wissen innerhalb von 24 Stunden nach einem Seminar anwendet, dann verankert man das Gelernte besser im Langzeitgedächtnis.
Zudem waren in meinem Ganzheitsmedizinischen Zirkel gestern abend die Kolleginnen auch ganz Ohr und lassen sich bei mir einen Termin geben oder fragen wenigstens für ihre eigenen Patienten.

Herzliche Grüße aus Baden
Bärbel Kullik

Bärbel Kullik